Sozialwissenschaften und gesellschaftlicher Wandel: Aktuelle Debatten

Diese interdisziplinäre Vorlesung beleuchtet die Themenbereiche Staat, Globalisierung und Migration aus der Sicht der Kultur- und Sozialanthropologie, Politikwissenschaft, Soziologie sowie Publizistik und Kommunikationswissenschaft. Diese Lehrveranstaltung  bietet daher einen schönen Einblick in die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der einzelnen sozialwissenschaftlichen Disziplinen. Zudem werden zentrale Begriffe der Sozialwissenschaften eingeführt.

Studierende können jede Woche zwischen zwei identen VO-Terminen wählen. Die Prüfung besteht aus offenen Fragen, die die Studierenden in eigenen Worten beantworten müssen.

Studierende können zu dieser Prüfung erst nach Absolvierung beider STEOP Prüfungen - Grundlagen sozialwissenschaftlicher Methodologie und fachspezifischer Einführung - antreten. Der erste Prüfungstermin findet Ende des Semesters (Ende Jänner für WiSe und Ende Juni für SoSe) statt. Drei weitere Möglichkeiten diese Prüfung zu absolvieren werden im folgenden Semester angeboten.

Links:

 

Ansprechperson:

Studienassistent Markus Köck, BA
markus.koeck@univie.ac.at