Fachspezifische Einführung

Trotz gemeinsamer geschichtlicher und methodischer Basis behandelt jede sozialwissenschaftliche Studienrichtung spezifische Fragestellungen und übt daher verschiedene Funktionen für die Gesellschaft aus. Aus diesem Grund unterscheiden sich die verschiedenen Vorlesungen der Fachspezifischen Einführung inhaltlich und organisatorisch voneinander. Alle drei Studienrichtungen – Politikwissenschaft, Soziologie sowie Kultur- und Sozialanthropologie – werden jedoch mit ähnlich gestalteten Multiple-Choice Prüfungen abgeschlossen. Diese Vorlesung ist als Teil der SoWi STEOP+ Voraussetzung für den Antritt zu allen anderen Vorlesungsprüfungen - mit Ausnahme der Grundlagen sozialwissenschaftlicher Methodologie - und die Teilnahme an prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen.

 

Fachspezifische Einführung Politikwissenschaft

Besteht aus 2 Vorlesungen, die in einer gemeinsamen Prüfung geprüft werden.

  • VO „Propädeutikum Politikwissenschaft“ (3ECTS) – Wird i.d.R. als Blockveranstaltung direkt am Anfang des Semesters angeboten. Ziel ist es, den Studierenden die Grundlagen wissenschaftlicher Arbeit und grundlegende Informationen über die Politikwissenschaft zu vermitteln sowie organisatorische Fragen zum Studium zu klären.
    Links: Vorlesungsverzeichnis, Moodle (wird ergänzt ende Februar)
  • VO „Einführung in die Politikwissenschaft“ (6ECTS) – In dieser Vorlesung werden zentrale Konzepte, Fragestellungen, theoretische Zugänge und andere wichtige Grundlagen des Faches vermittelt. Es handelt sich um eine Ringvorlesung mit mehreren Lehrenden.
    Links: Vorlesungsverzeichnis, Moodle (wird ergänzt ende Februar)

Ansprechperson:

Studienassistent Gerald Hofbauer, Bakk.
gerald.hofbauer@univie.ac.at

 

Fachspezifische Einführung Soziologie

Besteht aus 3 Vorlesungen, die in einer gemeinsamen Prüfung (Modulprüfung) geprüft werden.

  • KU „Propädeutikum Soziologie“ (3ECTS) – Dieser Kurs startet mit einem Infoblock direkt am Anfang des Semesters und wird dann als eine Vorlesung weitergeführt. Das Ziel ist vor allem die Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens und Grundkenntnisse sozialwissenschaftlicher Statistik zu vermitteln.
    Links: Vorlesungsverzeichnis, Moodle (wird ergänzt ende Februar)
  • VO „Fachspezifische Einführung 1: Einführung Soziologie“ (3ECTS) – In dieser Vorlesung werden die zentralen Konzepte, Theorien und Zugänge der Soziologie vermittelt.
    Links: Vorlesungsverzeichnis, Moodle (wird ergänzt ende Februar)
  • VO „Fachspezifische Einführung 2: Forschungs- und Anwendungsfelder der Soziologie“ (3ECTS ) – Wie der Name schon sagt, werden in dieser Ringvorlesung verschiedene Forschungs- und Anwendungsbereiche der Soziologie vorgestellt. In jeder Einheit kommen ExpertInnen und vermitteln die Grundlagen ihrer Forschungspezialisierung.
    Links: Vorlesungsverzeichnis, Moodle (wird ergänzt ende Februar)

Ansprechpersonen:

Studienassistentin Sabine Harter B.Ed (für Einführung 1)
sabine.harter@univie.ac.at

Studienassistentin Nikola Kroulíková, BA (für Einführung 2)
nikola.kroulikova@univie.ac.at
 

Fachspezifische Einführung Kultur- und Sozialanthropologie

Besteht aus 2 Vorlesungen, die in einer gemeinsamen Prüfung geprüft werden.

  • VO „Propädeutikum KSA“ (3ECTS) – In dieser Vorlesung werden organisatorische Informationen und Grundlagenwissen über das KSA Studium, genauso wie die Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens vermittelt.
    Links: Vorlesungsverzeichnis
  • VO „Einführung in die Kultur- und Sozialanthropologie“ (6ECTS) –  Das Ziel dieser Vorlesung ist, die zentralen Begriffe, Zugänge und Theorien des Faches zu vermitteln.
    Links:  Vorlesungsverzeichnis, Moodle (wird ergänzt ende Februar)

Ansprechperson:

Studienassistent Martin Thalhammer, BA
martin.thalhammer@univie.ac.at